Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Steffen M. Diebold


Schreibt Lyrik, Essay, Rezension, Fachbuch
Wohnort Jungingen

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Titel Dr. phil. nat.
Geburtsdatum 30.5.1967
Geburtsort Tailfingen (Albstadt)
Beruf Apotheker
Laufbahn Studium der Rechtswissenschaften, der historischen Hilfswissenschaften und der Pharmazie in Tübingen, Frankfurt und Göteborg, Kompositionen von Klavierliedern und für gemischten Chor (a capella).
Auszeichnung Scheffelpreis der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe (1986), Lyrikpreis der Verlagsgruppe Weltbild (2003), Phoenix-Forschungspreis für pharmazeutische Technologie (2003), Preis des Landes Baden-Württemberg beim Literaturwettbewerb der Akademie Ländlicher Raum (2013).

Werke


Bücher

Hydrodynamik und Lösungsgeschwindigkeit, Shaker Verlag, Aachen 2000


Herausgeber/Mitherausgeber

Apothekenvorschriften, Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart 2003 -


Beiträge (5)

Heuernte anno '44, in: Jugend auf dem Land, Neue Geschichten und Gedichte aus Baden-Württemberg, Silberburg-Verlag, Tübingen 2013

Hotelpool im Winter, in: Dulzinea, Fulda 2003

Ostsee, Am Bordstein, Irishcream und Badelatschen (Drei Gedichte), in: "Wild nach deinem Erdbeermund", LITERA-TOUR & Blütenlust, München 2006

Puppe rtät, in Funkenflüge - 4. Versuch, Quantenspringer Verlagsgesellschaft, Hamburg, Frankfurt, Zürich 1996

Vier Jahreszeiten-Gedichte, in: Glarean Magazin, Emmenbrücke 2010


Freitext

Physiological Parameters Relevant to Dissolution Testing - Hydrodynamic Considerations, in: Pharmaceutical Dissolution Testing, Taylor & Francis, Boca Raton 2005

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z