Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Michael Helming


Schreibt Kurzgeschichten, Romane, Dramatik, Lyrik
Homepage http://www.michael-helming.de
Wohnort Ravensburg

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geboren 1972
Geburtsort Bremerhaven

Werke


Bücher (10)

Atomtextgelände, Erzählungen, Augsburg 2004

Auto(r)aggression, Kurze Texte, Rottenburg 2002

Auto(r)aggression, Mauer Verlag, Rottenburg a.N. 2002

Bye Bye Babel – Reise zu fünf vergessenen Autoren Osteuropas, Hage 2021

Die vorläufig letzte Fassung der Gegenwart, Kurze Texte, Hage, 2010

Drei Windbeutel für Aschenblödel, Pulp GbR, Ravensburg 1998

Fliegende Fische, Roman, Hage, 2017

Leichen treppauf, Vier Autorenportraits, Hage, 2011

Rundskreise, Mauer Verlag, Rottenburg a.N. 2000

Rundskreise, Roman, Rottenburg 2000


Theaterstücke (5)

Die Schneestürmer, UA: Theater und sofort, München 2005

Komm_nikation, UA: Theater Holzhausen (A) 2009

Love of my Life, UA: Theater Konstanz 2007

Pauls Brut, UA: Theater und sofort, München 2005

Traumhalden, UA: Theater Konstanz 2008


Beiträge (8)

Der Lichtwolf – Zeitschrift trotz Philosophie, Freiburg i.Br. / Hage seit 2006

Pulp, Ravensburg 1996-1998

Punchliner, Meine 2004-2008

Schreibkraft, Graz (A) seit 2010

Scope, Ravensburg 1998 bis 2000

SUBH – shut up - be happy!, Meine 1999-2004

u.a. in außer.dem, Erziehungskunst, Exot, Dichtungsring, Do-pen!, Literamus, Macondo, Maulkorb, Münchner Hefte, Signum, Sprachgebunden, Verstärker

Wechsel Anthologie, Herbert Utz Verlag, München 2002


Fremdsprachlich

2004 und 2005 erschienen einige Kurzgeschichten in serbokroatischer Übersetzung in der Zeitschrift „Album“ in Sarajevo


Freitext (5)

Mitglied der Ravensburger Lesebühne „Die Leserstrahlen“, 2008-2010

seit 2005 Texte für Kunstprojekte im öffentlichen Raum, z.B. für das „Denkmal der grauen Busse“ von Horst Hoheisel und Andreas Knitz, für die Rauminstallation „Tor 52“ der Gruppe Syntosil in Zürich

seit 2005 Texte für Kunstprojekte im öffentlichen Raum, z.B. für eine Textmaschine in Weimar, Hamburg und Zürich oder für die „Literatte“ in Konstanz.

Teilnahme am German International Poetry Slam (GIPS) Bern 2002, Stuttgart 2004, Leipzig 2005

Theaterarbeit (Stückentwicklung) in Schulen im Bodenseeraum und in Oberschwaben, 2006-2016

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z